Roadkill

Neue Feature für unseren Arma 3 Wasteland Server?
Post Reply
User avatar
RedKing
Armajunkies
Posts: 45
Joined: Mon 18. May 2015, 06:27

Roadkill

Post by RedKing » Mon 5. Oct 2015, 14:13

Guten Tag ein leidiges Tema ich weis^^

Nach einer Situation gestern Mittag in der ein Spieler mit Full Gear auf der Krim die offene Spawnfläche becampt hat
indem er mit einem Lasermarker Freshspawns spottete dann in einen Strider sprang und diese gezielt bis zum ableben Jagte
kam mir folgende Idee:

Wie wäre es einen Spieler der Roadkill begeht mit einem z.b. 30 Min Marker auf der Map zu versehen der auch über den Tod 30 min bleibt.
(Die Funktion ist ja da nur in anderer Weise siehe Kopfgeld)
Mit diesem harten Mittel würde es sich jeder genau überlegen auf diese Weise jemanden zu Töten.

Was haltet ihr davon?

Gruß Nasser
Image

User avatar
Harlequin
Anwärter
Posts: 174
Joined: Wed 22. Apr 2015, 07:42
Location: Hamburg

Re: Roadkill

Post by Harlequin » Mon 5. Oct 2015, 14:37

Problem ist es eben zu unterscheiden, was ist ein Lame Roadkill, was ein strategisch notwendiger und was ist ein Unfall?
Das ist eben sehr schwer. Wir diskutieren immer wieder darüber und arbeiten schon Möglichkeiten dazu aus.
Ich habe noch nie ein wildes Tier gesehen, das Selbstmitleid empfand.
Ein Vogel, der erfroren ist, wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.
- D. H. Lawrence -

User avatar
Staynex
Armajunkies
Posts: 1341
Joined: Fri 25. Apr 2014, 14:09
Location: Bayern

Re: Roadkill

Post by Staynex » Mon 5. Oct 2015, 15:19

Die Idee an sich ist gut, jedoch aufgrund von offenen Bugs und des daraus resultierenden Aufwands nicht ohne Weiteres umsetzbar (soweit mein aktueller Stand).
-> http://feedback.arma3.com/view.php?id=13648 (BI Bug)
-> https://armajunkies.atlassian.net/browse/AJAW-79
Image

Post Reply